Wunderschöner Harz

Fahren Sie mit uns in den Harz – reizvolle Hügel- und Berglandschaften werden Sie ebenso begeistern wie die vielen historischen Altstädte mit wunderschönen Fachwerkbauten. 

Ihre Reise

Tag 1  – Anreise – Quedlinburg 
Morgens Fahrt Richtung Goslar. Die über 1000 Jahre alte Stadt wird Sie beeindrucken: mittelalterlicher Stadtkern mit diversen Fachwerkbauten und 6. Jhdt sowie dem berühmten Domschatz, der erst im Jahre 1993 in die hochromanische Stiftskirche zurückgebracht wurde. 
Ihr Hotel in Wernigerorde erreichen Sie am Nachmittag. Nach dem Check-In gemeinsames Abendessen im Hotel. 

Tag 2 –  Wernigerorde 
Nach dem Frühstück erkunden Sie Wernigerode. Lassen Sie sich vom Ihre Stadtführer die „bunte“ Stadt im Harz, die mit ihrer schönen Fachwerkarchitektur sowie einer imposanten Altstadt besticht. Auch das Schloss, liebevoll „Neuschwanstein des Harzes genannt“ ist einen Besuch wert. 
Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen in der Stadt zur Verfügung. 

Tag 3  - Harzrundfahrt 
Erleben Sie wie vielfältig das norddeutsche Mittelgebirge ist. Bei einer Rundfahrt durch den Harz gibt es vieles zu sehen: Herzberg, mit seinem Schloss und den farbig gefassten Zierschnitzereien der Spätrenaissance, Clausthal-Zellerfeld mit einer der größten Holzkirchen weltweit bis hin nach Braunlage, dem bekannten Kur- und Wintersportort. 
Am Nachmittag fahren Sie nach Wöltingerode zum Kloster. In der historischen Klosterbrennerei werden Sie in die Kunst der Spirituosenherstellung eingeweiht. Natürlich können Sie auch die Liköre und Weizenbrände probieren. 
Gemeinsames Abendessen im Hotel. 

Tag 4 –   Schmarspurbahn – Bad Harzburg 
Vormittags Fahrt von Wernigerode durch den Harz mit der historischen Harzer Schmalspurbahn. Die weitreichende, interessante Geschichte der Bahn und die traumhafte abwechslungsreiche Landschaften machen die Fahrt zu einem absoluten Highlight. Von Schierke aus fahren Sie weiter mit dem Bus nach Bad Harzburg, dem „Tor zum Harz“. Die historische Wandelhalle, das Bündheimer Schloss und die historischen Fachwerkbauten in der Innenstadt sind sehr sehenswert. 

Tag 5 Goslar – Abreise 
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Auf dem Rückweg machen Sie noch einen Stopp in der ehemaligen Kaiserstadt Goslar, früher auch „Schatzkammer des Deutschen Kaiser“ genannt. Viele Sehenswürdigkeiten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. 
Am Abend erreichen Sie die Heimat. 

Ihre Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 4 x Übernachtung  4*-HKK Hotel 
  • 4 x „Good-morning“ Frühstück 
  • 4 x Abendessen (kalt/warmes Dinnerbuffet) 
  • Stadtführung Quedlinburg 
  • Stadtführung Goslar 
  • Stadtführung Bad Harzburg 
  • Stadtführung Wernigerorde 
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn 
  • Harzrundfahrt 
  • Besuch und Verköstigung Kloster Wöltingerode 
  • Reisepreissicherungsschein
 

Ihr Preis: 

im Doppelzimmer  €  539,-
im Einzelzimmer  €  591,-
zzgl. Kurtaxe vor Ort zahlbar.  

 

Termin: 

22.06.-26.06.2018 

 

Ihr Hotel: 

Das 4*-HKK  Hotel Wernigerorde liegt im Herzen der Stadt, 100m von der historischen Altstadt entfernt. 
Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Telefon und Fernseher. 
Das Hotel verfügt über 2 Restaurants, eine Bierstube und eine Tanzbar. 
Schauen Sie mal rein: http://www.hkk-wr.de

Direkt reservieren?

Füllen Sie das folgende Formular vollständig aus. Wir nehmen dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Name *
Personenanzahl *
Reisetermin *
Adresse *
Postleitzahl + Stadt *
Telefon *
E-Mail *
Bemerkungen
Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.