Naturwunder Saarschleife

Idyllische Altstädte mit verwinkelten Gassen, wunderschönes Saarufer und beindruckende Schönheiten der Natur. Das alles finden Sie auf dieser Reise an die Saarschleife. 
Entdecken Sie die Luxemburger Mosel an der Route du Vin. Das milde Klima und die spektakuläre Schönheit der Weinberge verleihen dem Weinbaugebiet an der Luxemburger Mosel seine Einzigartigkeit. Malerische Gassen und schöne Winzerhäuser prägen die pittoresken Ortschaften.
 

Ihre Reise

Tag 1 – Anreise 
Morgens Fahrt ins 3-Länder-Eck. Nach dem Check-In am Nachmittag bleibt Zeit ein paar erste Eindrücke Ihres Urlaubsortes zu sammeln. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 

Tag 2 -Mosel - Luxemburg 
Nach dem Frühstück fahren Sie in die ehemalige Festungsstadt Luxemburg, die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die beeindruckende Festungsanlage auf dem Bockfelsen und sehen Sie den schönsten Balkon Europas, den Chemin de la Corniche. Weiter geht es an die Luxemburgische Mosel, nach Grevenmacher mit seiner schönen Uferpromenade. Die hervorragenden Weine der Region können Sie in Wormeldingen, einem der wichtigsten Weinbauzentren, verköstigen. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 

Tag 3 - Saarschleife - Saarburg
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Saarschleife, für viele mit unvergesslichem Ausblick vom Aussichtspunkt Cloef, von wo aus das Naturwunder dem Betrachter atemberaubend schön zu Füßen liegt. Genauso sehenswert ist die Saarschleife auch vom Wasser aus. Während einer Schifffahrt auf der Saar fahren Sie durch das Naturschutzgebiet der Saarschleife. Der Fluss vollzieht hier eine 300°-Schleife, die er in Jahrmillionen in den Fels gegraben hat. 
Tag 4 – Mettlach – Metz 
Natürlich darf bei Ihrem Aufenthalt in Mettlach ein Besuch im „House of Villeroy & Boch“ nicht fehlen. Weiter geht es dann in die charmante Lothringische Hauptstadt Metz, mit den kleinen Gässchen und Arkaden, der Kathedrale und der Klosterkirche. Auch hier erwartet Sie eine Führung. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 

Tag 5 - Trier – Abreise 
Heute müssen Sie Abschied nehmen. Auf dem Heimweg machen Sie noch einen Stopp in Trier. Hier erwarten Sie weltberühmte Monumente wie z.B. die Porta Nigra, UNESCO Weltkulturerbe oder die Kaiserthermen. Bei einer Stadtführung erfahren Sie viel Wissenswertes. 
Die Heimat erreichen Sie am Abend. 

Ihre Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 4 x Übernachtung im 4*-Hotel Saarpark in Mettlach 
  • 4 x Frühstück 
  • 4 x Abendessen 
  • Stadtführung Luxemburg 
  • Führung Saarbrücken 
  • Schifffahrt 
  • Besuch „Villeroy & Bocholt“ Erlebniszentrum 
  • Stadtführung Metz 
  • Stadtführung Trier 
  • Reisepreissicherungsschein 
 

Ihr Preis: 

im Doppelzimmer €  539,- 
im Einzelzimmer €  574,-
   

 

Termin: 

15.08.-19.08.2018 
 

Ihr Hotel: 

Das 4*-Hotel Saarpark liegt traumhaft direkt an der Saarschleife mit direktem Blick auf die Saar. 
Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und Sitzgelegenheit. Das Restaurant verwöhnt Sie mit kulinarischen Leckeren, die Pilsstube und die Sonnenterrasse laden zum Relaxen ein. 
Schauen Sie mal rein:  http://www.hotel-saarpark.de
 

Direkt reservieren?

Füllen Sie das folgende Formular vollständig aus. Wir nehmen dann umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Name *
Personenanzahl *
Reisetermin *
Adresse *
Postleitzahl + Stadt *
Telefon *
E-Mail *
Bemerkungen
Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.